X SAM Vibrationstraining

Für Spitzensportler konzipiert ist der X SAM jedoch aufgrund seiner individuellen einzustellenden und leicht bedienbarem Displays für Gesundheitssuchende jeden Alters ein Gewinn.

Was bedeutet X SAM?

Der Begriff X SAM setzt sich wie folgt zusammen:
X = variabel
SA = seitenalternierend
M = Muskelstimulation

und bedeutet, dass der Impuls des Trainingsgerätes dem physiologischen Bewegungsmuster des Menschen beim Gehen nachempfunden ist.
Dieses 3-dimensionale und gegengleiche Bewegen unter Vibration führt zu einem gelenkschonenden und gleichzeitig hocheffizienten Trainingserfolg.

Folgende Ziele können Sie erreichen

  • Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Förderung der Durchblutung
  • Unterstützung der Regeneration nach Belastung
  • Verbesserung des Lymphflusses

Entsprechend den individuellen Bedürfnissen werden Trainingsparameter festgelegt, und der Trainierende am Gerät eingewiesen.
Lassen Sie sich überzeugen und vereinbaren Sie einen Termin!

zurück zur Übersicht